Bibliotheksförderverein - BibliotheksfördervereinBlankenburg

Bibliotheksförderverein Blankenburg

Liebe Besucher ein herzliches Wilkommen in der Blütenstadt-Bibliothek !

Öffnungszeiten
Mo :10.00-13.00
Die :10.00-13.00
     14.00-18.00
Do :14.00-18.00
Fr :10.00-13.00
Direkt zum Seiteninhalt
Tränkestr. 1
38889 Blankenburg

Bibliotheksförderverein


Vergrößern>klick doppelt in dasBild  oder +
Normal>nochmals doppelt klicken oder -
______________________________________________________________________________________________

Kennen Sie den Bibliotheksförderverein von Blankenburg?
Nein? Dann stelle ich ihn kurz vor.
Er wurde 2002 unter dem Vorsitz von Doktor Minkner gegründet, weil die Schließung der Bibliothek drohte.

Auch als 2015 erneut die Schließung im Gespräch war, machte er sich mit den Mitgliedern dagegen stark. Wie man sieht, mit Erfolg und mit Hilfe der Arbeitsförderungsgesellschaft Harz/AFG.


Heute hat der Verein leider nur noch 14 Mitglieder, aber die sind mit Herz und Seele dabei und das wird so bleiben.
Als Vorsitzende unseres Bibliotheksfördervereins leitet jetzt Frau Roswitha Schikarsky , gemeinsam mit allen MitstreiterInnen , die Geschicke
unseres Vereins.
Mann/Frau  trifft sich einmal im Quartal , spricht über die erledigten Aufgaben und welche noch anstehen.
Sie fragen sich sicher, was sich der Förderverein für Aufgaben gestellt hat.
Da ist zum Einen die Arbeit mit Kindern: vorlesen in der Schule, teilnehmen an Lesewettbewerben als Jurymitglied und küren des Stadtlesekönigs.
Ein wichtiger Teil der Arbeit des Fördervereins ist das Beschaffen von Geldern, damit neue Bücher und andere Medien für die Bibliothek gekauft werden können. Wie? Es werden Buchbasare beim Weihnachtsmarkt, beim Altstadtfest und in der Bibliothek veranstaltet, Spenden gesammelt und an Wettbewerben, zum Beispiel bei den Stadtwerken, teilgenommen.
Noch ein Wort zu den Buchbasaren, sie wären ohne unsere treuen Buchspender nicht möglich, dafür ein ganz herzliches Dankeschön. Sie bringen ihre noch fast neuen Bücher in die Bibliothek, weil sie zu Hause keinen Platz mehr haben und wer wirft Bücher weg? Ich denke niemand.
Ach so, natürlich zahlen die Vereinsmitglieder auch Beitrag, es sind 15 Euro im Jahr.
Sind Sie neugierig geworden? Würden Sie sich auch gern für die Bibliothek engagieren? Möchten Sie Sponsor werden? Haben Sie noch Fragen?




Dann kommen Sie doch mal in der Bibliothek vorbei, hier bekommen Sie Antworten auf ihre Fragen. Wir freuen uns über jeden neuen Mitstreiter, über jeden neuen Leser und jeden neuen Spender.
So können Sie Kontakt aufnehmen:
38889 Blankenburg, Tränkestraße 1
Telefon : 03944 9541065
Internet: www.bibliothek-blankenburg.de
Privacy Policy
Zurück zum Seiteninhalt